News-Detail

Das Emmaus Segelboot

18.01.2021 20:21

im Hafen angekommen

Hallo Kinder,

nun ist es soweit. Das Emmaus Segelboot ist in seinem ersten Hafen in der Kapelle des Krankhauses Worbis angekommen. Viele Kinder konnten es hier schon besuchen. Besonders spannend war es, als jeder sein gestaltetes Segelteil entdecken konnte.

Und wie ihr auf dem Bild sehen könnt, liegt unser Boot ruhig in den Wellen und macht sich auf den Weg zum Licht. Mit an Bord seid ihr alle sowie alle Menschen, denen wir Hoffnung schenken dürfen. All eure bunt gestalteten Segelteile erfreuen jeden, der das Boot sieht.

Auch ihr seid herzlich eingeladen, unser Emmaus Segelboot in der Kapelle des Krankenhauses Worbis zu besuchen.

Und wenn ihr bei uns seid, seht die Sonne, die dem Boot den Weg zeigt.

Unzählige Handabdrücke aller ehrenamtlichen Mitarbeiter unserer Dienste umrahmen das strahlende Licht der Sonne.

 

Wir möchten mit unserem letzten Beitrag Danke sagen.

Danke an euch alle, die die Segel so wunderschön gestaltet haben.

Danke an die Tischler, die unser Boot gebaut haben.

Danke an die fleißigen Näherinnen.

Danke an alle Ehrenamtlichen, die unseren Dienst und somit auch unser Boot tragen.

 

Seid alle lieb gegrüßt

Constance, Sarah, Michaela und Christiane